HERO Black / Gold
chevron_left
chevron_right

HERO Black / Gold

star star star star star (4.8/5) 108 reviews
Premium gaming- and office chair from noblechairs, PU-leather cover in black with gold-coloured stitching, Comfortable cold-foam upholstery, Superior ergonomics thanks to adjustability options, 60 mm casters, Supports up to 150 kg
Material:
Color: Black / Gold

Integrated Adjustable Lumbar Support

Due to overwhelming popular demand, noblechairs has integrated brand new lumbar support into the backrest. This feature is normally to be found in the seating of premium automobiles, with a side-mounted rotary dial enabling the HERO chair to be customised to the exact requirements of the individual user.

  • Makes additional cushions unnecessary
  • Quick and easy adjustability
  • Superbly comfortable
HERO Feature

ENLARGED BACKREST AND SEAT AREA

The HERO Series is the largest gaming chair yet released by noblechairs. The backrest has not only been expanded and been made longer, the seat surface and armrests are both larger too, thereby ensuring they remain in proportion with the rest of the chair. The memory foam headrest is then combined with the thick cold foam upholstery to make for a unique, all-encompassing comfort.

  • Wider armrests
  • Expanded seat surface
  • Larger backrest
HERO Feature

ELEGANT AESTHETICS

The HERO is not merely a gaming chair, it also strives to embody the individual lifestyle of its owner. This is why noblechairs has gone the extra mile when it comes to the overall aesthetics of the design. The HERO succeeds in balancing subtle branding and pairing it with uncompromisingly high-quality embroidery to make for a truly unique look.

  • Sublte design that emphasises uncompromising quality
  • Filigree diamond-pattern stitching on the back- and headrest
  • Embossed noblechairs chrown in the headrest
  • Aluminium noblechairs logo and stylish yet breathable backrest
HERO Feature

ERGONOMIC DESIGN

Developed in conjunction with professional esports teams, the HERO is particularly well-suited for extended gaming sessions. The special design of the backrest ensures it conforms to the natural curvature of the spine, helping to better distribute the weight of the user and maintain maximum comfort.

  • Memory foam headrest adapts to the contours of the individual
  • The entire design of the chair is adapted to perfectly support and fit the back
  • Individually customisable lumbar support and rocking mechanism
HERO Feature

PREMIUM MATERIALS

The components used at noblechairs have undergone continous improvement. The HERO harnesses a combination of premium materials that help provide comfort while retaining their value over time.

  • Durable steel frame
  • Extended cold foam padding form the perfect support for the body
  • Certified as an office chair in accordance with DIN EN 1335
  • Includes velours head- and lumbar pillows
HERO Feature

REAL- AND PU LEATHER

The HERO is available with a real- or premium quality PU leather covering. The velour strips adorning the side help provide colour variety.

  • Durable, easy-clean, water-resistant and breathable
  • 1.5mm PU Leather, 1.7mm Real Leather
  • Vibrant colour combinations
HERO Feature

ADJUSTABLE BACKREST AND ROCKING MECHANISM

Multifunctional tilting mechanism ensures extensive individual customisability. This means that the backrest can even be tilted back completely. With the rocker mechanism the entire chair, including the seat, can be tilted to the rear.

  • Fast and convenient backrest locking function
  • Individually adjustable seat height
  • Rocking mechanism that can engage regardless of the position of the backrest
HERO Feature

LARGE, ADJUSTABLE 4D ARMRESTS

The enlarged 4D armrests of the HERO series offer a variety of individually adjustable options for every user. In fact, when compared to other noblechairs models, the armrest size has been increased once again.

  • Adjustable height, depth, angle and distance to the base of the seat
  • Upholstered in PU leather
  • Textured surfaces for extra grip
HERO Feature

ROBUST ALUMINIUM BASE

Manufactured using powder-coated, extra corrosion resistant aluminium with a total of five high-quality casters that enable smooth and quiet movement across all kinds of flooring. The end result if a premium quality base that forms a solid foundation to the HERO series.

  • Supports a weight of up to 150Kg
  • Robust Safety Class 4 gas lift
  • Manufactured using solid yet light aluminium
  • 60mm Nylon casters with polyurethane (PU) coating
HERO Feature

Specifications

  • Integrated adjustable lumbar support
  • Enlarged backrest and seat
  • 4D Armrests with soft PU coating
  • Extensive cold-foam upholstery
  • Robust steel frame
  • Breathable covering
  • Vibrant colour scheme
  • Quiet 60mm casters
  • Safety Class 4 gas lift
  • Office chair certified in accordance with DIN EN 1335
  • Wide-angle tilt mechanism
  • Stylish air channels
  • Filigree stitching
  • Reclining function: max 11°
  • Adjustable backrest angle: 35° (90° to 125°)
  • Manufacturer's guarantee (EU): 2 Years
  • Total weight: 30kg
  • Armrest depth: 27cm
  • Armrest height: 10.5cm
  • Backrest depth: 87cm
  • Contact area of the backrest: 32.5cm
  • Seat depth: 55cm
  • Seat width: 52cm
  • Contact area of the seat (depth): 50cm
  • Contact area of the seat (width): 35cm
  • Seat height: 48-56cm
  • Total depth: 56.5cm
  • Total height: 137cm

Material

  • Steel (frame)
  • Cold foam (inner cushioning)
  • Premium leather, vegan PU leather (cover)
  • Aluminium (base)
  • Polyurethane (armrests)
  • Nylon, Polyurethane (casters)
  • Memory foam (headrest)
  • Velour (cushions, side strips)

Assembly Instructions Video

Geiler Stuhl mit minimalen Mängeln

by Christopher star star star star star

Ich habe bisher immer auf günstigen und typischen Bürostühlen in der 100€ Preisregion gesessen und es ist ein Upgrade von einem VW Polo auf einen 7er BMW. Ich habe bewusst nicht den Ferrari als Vergleich gewählt da der Stuhl trotz unglaublichen Komfort und IMHO sehr guter Qualität doch noch von ein paar Konkurrenz-Produkten übertroffen wird, die dann jedoch auch Preislich übertreffen. Im gesamten kann ich nach einigen Wochen sagen, dass dieser Stuhl sein Geld alle Mal Wert ist und ich würde ihn jedem Empfehlen. Das Polster ist etwas hart aber nicht unbequem. Ich denke auch hier lässt es sich mit Ledersitzen in einem neuem Oberklasse-KFZ vergleichen. Der Aufbau ist für eine Person in gemütlichen 30min erledigt und stellt keine Schwierigkeiten dar, dank der guten Anleitung. Jedoch zieh ich ebenfalls einen Punkt ab, da der Griff für die Rückenlehne nicht wie im Video gezeigt Nickel-Verchromt ist sondern Kunststoff. Zusätzlich würde dem Nackenkissen eine Gummierung nicht schaden, da es dann doch leicht von der Kopfstütze rutscht und etwas nervig ist. Hier kann man von einer leichten Fehlkonstruktion sprechen da es auf Grund der Form des Kopfteils nicht lange halten kann. Im Fazit: Ein geiler Stuhl mit minimalen Mängeln die die Leute von noblechairs hoffentlich zukünftig verbessern werden.


Schon fast perfekt

by Janis star star star star star

Der Stuhl ist sauber verpackt und schön schwer.Der Aufbau ist auch sehr einfach und geht innerhalb 10-15 Minuten. Allerdings braucht man beim Installieren der Rückenlehne zwingend eine zweite Person, der Sie einfach in Position hält bis die ersten 2 Schrauben drinnen sind. Fertig aufgebaut sieht der Stuhl einfach Gigantisch aus, groß ist er auch. Bei kleineren Personen oder niedrigeren Tischen sollte man aufpassen oder gleich die kleinere Feder mitbestellen, denn mit der Standard Feder ist er ohne Wippfunktion auf geringster Höhe vorne an den Füßen ca 45cm hoch, ganz nach Hinten gewippt sogar 50cm hoch. Genug, damit ich mit 1.80m Körpergröße nurnoch die Zehenspitzen auf den Boden bekommen, aber nicht jeder legt seine Beine sowieso auf wie Ich. Zu den Funktionen des Stuhls: Die Wippfunktion ist genial und eine Arretierung der Wippe hatte Ich vorher nicht und möchte ich in Zukunft nichtmehr missen. Auch seine Rückenlehnenfunktion ist sehr weit zum zurücklehnen und sollte auch groß genug für alle Menschen sein. Auch die Sitzfläche ist sehr Groß und mit einem griffigen Kunstleder bespannt für einen festen halt im Stuhl. Die Armlehnen sind vorallem in der Höhe und breite sehr weit ausfahrbar und deren Knöpfe für die Arretierung sind logisch und handlich angebracht. Allgemein ist der Stuhl sehr bequem und man sitzt darin sehr aufrecht, ja man kann fast nicht anders als aufrecht in diesem Stuhl zu sitzen da seine Form dies nicht zulässt. Wenn man stundenlang vor der Tastatur sitzt wird man es ihm danken. Die 2 beigelegten Schaumkissen sind sehr bequem und schick obendrein. Meine einzigen Mängel sind: 1. Die Armlehnen haben in ihrer Mechanik zu viel Spiel und und beim bewegen der Arme bzw beim rütteln der Armlehnen ergibt sich ein hörbares Geräusch, was nicht sein müsste. 2. An der Rückenlehne ist ein ovaler Plastik-Sticker irgendwie mit einer Metallklammer in den Stuhl eingearbeitet und die Ecken lassen sich mit der Hand leicht anheben und man merkt: diese sind zwar nicht scharf, aber spitz. Beim Sitzen hab ich es aber noch nie an meinem Rücken gespürt da es in der Form untergeht aber es könnte Irgendjemand da draußen gebe, der es an seinem Kreutz spürt. Dieser Stuhl ist aber auf jeden Fall sein Geld wert und es ist eine gute Überlegung, die 5cm kürzere Feder direkt mitzubestellen, wert.


Nahezu optimal

by M. Gabriel star star star star star

Da mein letzter Bürostuhl den Gasdruck in der Höhenverstellung nicht mehr halten konnte und regelmäßig absackte, musste ein neuer her. Aufgrund der vielen, positiven Berichte und Hinweise, dass der Hero vor allem zu größeren Personen passt, habe ich mich für den Hero in Echtleder entschieden. Der Aufbau verlief problemlos (Danke an einen Rezensenten für den Hinweis der Schrauben in der Lehne). Nach rund drei Wochen in Benutzung kann ich nur aus wenigen Gründen die vollen 10 Punkte nicht geben. a) Die waagerechte Einstellung der Sitzfläche ist nicht waagerecht. Die Sitzfläche hat in der max. möglichen, waagerechten Einstellung eine nach hinten abfallende Sitzschräge von ca. 13°. Dies bedingt einen stetig vorhandenen Druck auf die Rückseite der Oberschenkel - das ist bei längerem Sitzen ein wenig unangenehm und m.E. suboptimal. Abhilfe (Bastellösung) würden nur entsprechende, kleine Hülsen unter den hinteren beiden Anschraubpunkten der Sitzfläche schaffen. Der Sinn aus ergonomischer Sicht - sofern es einen gibt - erschließt sich mir nicht. b) Die Armlehnen sind angenehm groß dimensioniert (Länge + Breite), die Polsterung entspricht in ihrer Härte ungefähr einem geschäumten Armaturenbrett aus einem Fahrzeug (sofern es kein Hartplastik aus einem Dacia ist). Allerdings ist Arretierung der Armlehnen nicht wackelfest, sprich' in allen Raumrichtungen ist etwas Spiel (rotatorisch mehr als vor und zurück). Das ist kein funktionelles Problem, ist aber angesichts der Preises nicht angemessen. c) Die Rückenlehne lässt sich in ihrer Neigung nicht stufenlos feststellen sondern hat fest vorgegebene Arretierungspunkte. In vielen Berichten wird auf die recht harte / feste Sitzfläche hingewiesen. Ja, sie ist fest, aber nicht wirklich hart. Ich empfinde den Härtegrad als gut ausbalanciert.


£349.99
stop In transit estimated availability 02.12.2020
incl. VAT excl. shipping costs